Orte auf Lanzarote

Mancha Blanca - Lanzarote - Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Das beschauliche Örtchen Mancha Blanca liegt im Nordwesten von Lanzarote und gehört zur Gemeinde Tinajo. Die Einheimischen errichteten hier Ende des 18. Jahrhunderts die Kapelle Ermita de los Nuestra Señora de los Dolores. Damit dankten sie der Schutzheiligen Nuestra Señora de los Dolores, die sie bei den schlimmen Vulkanausbrüchen in den Jahren 1730 bis 1736 beschützt hatte. Jedes Jahr im September gibt es eine große Fiesta zu Ehren der Schutzheiligen.

Bei Mancha Blanca befindet sich das Besucher- und Informationszentrum Centro de Visitantes Mancha Blanca, in dem man sich über den Parque Nacional de Timanfaya und die Entstehung der Insel Lanzarote informieren kann. Da man dort viel wissenswertes erfährt, ist es sinnvoll diesem Zentrum einen Besuch abzustatten bevor man sich den Nationalpark ansieht.

Strände in der Umgebung


Entfernungen